Hamburg freut sich auf ein großes Fußballfest

Das Halbfinalspiel der Euro2008 zwischen der Türkei und Deutschland am heutigen Abend wird das Open-Air-Event des Jahres 2008. Zum Fanfest auf dem Heiligengeistfeld in Hamburg-St. Pauli werden mehr als 45000 Fans beider Länder erwartet. Sowohl in türkischen als auch deutschen Zeitungen sind sehr schöne Kommentare zu lesen, dass alle sich auf ein friedvolles Fußballfest freuen. Bleibt zu hoffen, dass sich alle Fans daran halten.

Beide Mannschaften haben bereits viel bei dieser EM2008 erreicht und daher sollten auch die Fußballfans des Verlierers mit Freude an diese EM zurückdenken und nicht gegen Fans der anderen Mannschaft einen Groll hägen. Viel Spaß beim hoffentlich spannenden Spiel zwischen Deutschland und der Türkei.

Kommentare

  1. Dazu passend aus einem Interview von Kalli Feldkamp mit Spiegel-Online:

    Feldkamp: Wenn ich höre, dass heute Abend wohl 500.000 Menschen auf den Straßen von Berlin sein werden – das ist wirklich beeindruckend. Mir haben viele türkische Freunde gesagt: Egal, was passiert, eine meiner beiden Lieblingsmannschaften kommt weiter. Das ist der schönste Satz, den ich seit langem gehört habe.

    Toll, dass wir so etwas erleben dürfen. Das ist sogar noch eine Steigerung zur WM2006.

    Viel Glück beiden Mannschaften.
    Thomas

  2. Es war ein tolles Fußballfest. Wir waren auf dem Heiligengeistfeld und haben zusammen, d.h. türkische und deutsche Fans, gefeiert. Nach dem Schlußpfiff haben wir uns gegenseitig zum guten Spiel beglückwünscht. Türkei und Deutschland waren beide gut.

Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

*

*