Babywelt in Hamburg

Die Anzahl der Neugeborenen in Deutschland war im vergangenen Jahr rückläufig, nur Hamburg machte da eine Ausnahme. In Hamburg gab es einen “Baby-Boom” und passend dazu wird die Babywelt-Messe in Hamburg vom 23.03 bis 25.03.2007 stattfinden.

Letztes Jahr kamen in Hamburg 16179 Kinder auf die Welt, das war eine Steigerung von 0,5% mehr als 2004, während bundesweit die Geburtenrate um 2.8% sank, im Nachbarland Schleswig-Holstein sogar um ganze 4,6%.

Nach 2006 findet die Babywelt das zweite Mal in Hamburg statt. Mit ungefähr 20.000 Besuchern im Vorjahr versuchen die Veranstalter und Aussteller in diesem Jahr die Zahlen zu toppen. Entgegen der sonst üblichen Fachmessen, ist der Besuch der Babywelt auch für den Endverbraucher gedacht.

Die Messe wird von Herstellern wie z.B. der norwegischen Firma Stokke (die, mit dem berühmten Stokke Tripp Trapp ) und anderen bekannten Firmen unterstützt. Neben Möbeln, Kleidung, Kinderwagen usw. werden dort auch Aussteller zum Thema Gesundheit zu sehen sein, u.a. auch Anbieter von Bernsteinketten, Ernährung.

Für 2008 können sich alle Interessierten schon einmal folgenden Daten vormerken:
Babywelt Hamburg 2008 11.04. - 13.04.2008  • 10 - 19 Uhr  •  Eintritt: € 7,50
Kinder bis 16 Jahre in Begleitung Erwachsener frei
HAMBURG MESSE  •   Petersburger Str. 1  • 20355 Hamburg

Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

*

*