Roger - was ist unter der Kopfbedeckung?

Den Gewinner des deutschen Vorentscheids zum Grand Prix Contest 2007 in Helsinki / Finnland trifft man immer mit Kopfbedeckung an. Ob auf der Bühne, irgendwelchen Talk-Shows oder sonst irgendwo - der Hut oder die Mütze darf nicht fehlen. Was versteckt er vor uns?

Ist es eine Halbglatze, fürchterliche Locken oder einfach nur eine wohl sortierte Haarpracht? Man sollte mal sein 29jährige Freundin in Hamburg fragen. Kennt sie jemand?

Vielleicht lässt er sich ja dazu überreden, das Geheimnis zu lüften, wenn er in Helsinki gewinnt. Im Juli gehen wir zum Konzert zu Ihm im Hamburger Stadtpark und wir hoffen auf 25-30° Grad, dann wird er ja vielleicht ohne Hut auftreten, weil es ihm zu heiß ist. Wir geben die Hoffnung nicht auf, ihn auch einmal ohne “Deckel” zu sehen. Eins ist zumindest klar: Aus seiner Kehle kommen super Töne, also ist es ja eigentlich auch nicht wichtig, ob Haar oder Halbglatze, Hauptsache es swingt.

Kommentare

  1. Einmal die Google Bildersuche benutzen und schon habt ihr die Antwort :)

Kommentar schreiben

Die E-Mail-Adresse wird nicht angezeigt. Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

*

*